Medizinstudium an der Johann Wolfgang Goethe Universität in Frankfurt. Facharztausbildung an den Städtischen Kliniken Offenbach und am Klinikum Hanau. Seit 2007 Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe. Im Anschluss Tätigkeit als verantwortliche Fachärztin für den Kreissaal im Marienkrankenhaus Frankfurt. Ab 2011 freiberufliche Tätigkeit in verschiedenen kommunalen Krankenhäusern und Arztpraxen. Paralelle Tätigkeit in der Notfallmedizin, nach Erlangung der Zusatzbezeichnung Notfallmedizin, im Ärztlichen Notdienst Frankfurt, sowie als Notärztin vorwiegend für das Deutsche Rote Kreuz in Frankfurt und Büdingen. Seit 1998 Mitglied und ehrenamtliche Tätigkeit im Deutschen Roten Kreuz, Bezirksverband Frankfurt. Seither regelmäßige Mitarbeit bei arztbesetzten Sanitätsdiensten, v.a. bei Großveranstaltungen. Seit 2012 stellvertretende Landesärztin. Verschiedene Publikationen und Posterpräsentationen auf nationalen und internationalen Kongressen. Mitautorin „Notfälle in der Gynäkologie und Geburtshilfe“ im Kursbuch Notfallmedizin, Deutscher Ärzteverlag. Mitinhaberin der Privatpraxis für Frauengesundheit und Schmerztherapie, zertifizierte Gelbfieberimpfstelle in der Frankfurter Innenstadt.

Bewertung wird geladen...